Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 141



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 141 vom 22.08.2004 • Seite 16nur mit Login!

• Astrologie & Medizin

Ich bin mir selbst mein Arzt, Teil 2

Louise Huber

Ursachen von Krankheiten

Heute wollen wir uns mit den Ursachen von Krankheiten beschäftigen. Dabei unterscheiden wir zwischen den normalen, d.h. körperlichen Ursachen, den psychischen und mentalen, sowie zwischen den tieferen mehr esoterischen Ursachen. Als Grundlage nehmen wir die Konstitution des Menschen, wie sie in der esoterischen Literatur dargestellt wird (siehe Zeichnung), über die Vorgehensweise erhalten Sie nachfolgend einen Überblick.
1. Allgemeine Ursachen – Unfälle, schlechte Ernährung, Erbanlage.
2. Ursachen in der Konstitution des Menschen
a) Physischer Körper, Ätherleib Ursachen sind mangelnde Lebenskraft oder zu starke Stimulierung, Reizzustände.
b) Astral- oder Gefühlskörper
gestaute oder übermässig befriedigte Wünsche, Launen, Unterdrückungen, Frustrationen,
Verbitterung, heimliche Gelüste.
c) Mentalkörper - falsches Denken, Irrtümer, Irrlehren, Grausamkeit, Härte, Stolz.
d) Kausalkörper - Aufsummierung alter Verhaltensweisen, die hinderlich sind und aufgelöst werden müssen.

[mehr lesen]...