Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 148



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 148 vom 22.11.2005 • Seite 2nur mit Login!

• Deutungspraxis

Die Strahlen der PersönlichkeitLouise Huber

Louise Huber

Viele wissen bereits, dass die Lehre der 7 Strahlen von Alice A. Bailey die Psychologie des neuen Zeitalters sein wird. Nach unserer Ansicht ist es nützlich, wenn wir heute schon etwas von ihrer tieferen Bedeutung und ihrer Kombination mit der Astrologie erfahren. Wir werden darüber ca. im Frühjahr 2006 ein Buch herausbringen, das Sie gründlich in diese faszinierende Lehre einführen wird. Damit Sie einen Vorgeschmack bekommen, bringen wir nachfolgend einen Auszug über die Wirkung der 7 Strahlen in der Persönlichkeit. Die Strahlen des physischen, emotionalen und mentalen Körper werden im neuen Buch ausführlich beschrieben. Was sind die 7 Strahlen?
Die sieben kosmischen Strahlen sind sieben Arten oder Erscheinungsformen von Licht, bezogen auf die spezielle Substanz einer Ebene. Das heisst, auf jeder der sieben kosmischen Ebenen entsteht eine andere Farbqualität, wenn sich das Licht auf die Materie oder Substanz dieser Ebene richtet. Die Farben des Spektrums sind ein Beispiel dafür. Wir kennen die Lichtstrahlen, die auf eine Materie gerichtet, Farben entstehen lassen. Auf Grund von Reflexionen
auf irgendeine Form von Materie leuchten Farben auf, je nachdem wie die Materie beschaffen ist. Wenn sich z. B. ein Lichtstrahl in einem geschliffenen Glas oder in einem Wassertropfen spiegelt, wird in der Reflexion das ganze Farbspektrum sichtbar. So kann man sich die Wirkung der sieben kosmischen Strahlen vorstellen. Sie durchdringen alles, sie beleben alles, sie sind
die Ursache unseres Daseins. Damit stehen sie über der normalen Astrologie. Es sind Urenergien, die unser Leben bedingen, sie sind jene Energieformen, die die Schöpfung erzeugt und in Bewegung hält.

[mehr lesen]...