Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 158



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 158 vom 23.07.2007 • Seite 4nur mit Login!

• Deutungspraxis

Astrologie und Farben

Yvonne Keel-Stark

„Es werde Licht" steht am Anfang der Schöpfungsgeschichte, „..und es ward Licht". Die Sonne als Ursprung des Lichts ist die gewaltige, kosmische Energie, die Urquelle aller Energien. Menschen und Tiere, Pflanzen und Gestein bestehen aus Licht. Fehlt das Licht verkümmern wir und werden krank. Leben und Licht stehen in einem unmittelbaren Zusammenhang so wie Licht und Farben, die untrennbar miteinander verbunden sind, denn die Farben sind die „Kinder" des weissen Lichts! Wir sind ständig von Lichtstrahlen und somit mit Farben umgeben, die unseren gesamten Organismus farbig erleuchten und energetisch umsorgen.
Die Farbaufnahme findet nicht nur übers Auge/Jupiter sondern auch übers Gehör/Merkur (jeder Ton ist eine Farbfrequenz), über die Atmung/Mars, Ernährung/Venus und vor allem auch über die Haut/Saturn statt.

[mehr lesen]...