Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 160



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 160 vom 22.11.2007 • Seite 2nur mit Login!

• Biografie

Dem Leben einen Sinn geben. Antoine de Saint-Exupéry, Teil 1

Franziska Rogger-Küng

Antoine de Saint-Exupery wurde bekannt als Militärflieger für Aufklärungsflüge im ersten Weltkrieg sowie als Dichter und Autor von zahlreichen Werken. Seine Schriften handeln von romanartigen Erlebnisreportagen und Reflexionen seines Fliegerlebens. Antoine de Saint-Exupery hatte zeitlebens nach dem wahren Menschsein gesucht, oft im Alleingang, in der Wüste und im
Dunkeln. Seine Erkenntnisse versuchte er in Poesie zu verpacken. Seine Kindheit und Jugend Antoine de Saint-Exupery wurde am 29. Juni 1900 in Lyon geboren und entstammte einer alten Adeisfamilie.
Zusammen mit seinen vier Geschwistern verlebte er eine glückliche, unbeschwerte Kindheit, obwohl der Vater bereits 1904 verstarb. Nach dessen Tod wohnte die sechsköpfige Familie abwechselnd auf den beiden grossen Landsitzen St.Maurice-de-Remens und
La Mole bei St.-Exuperys Grossmutter und Grosstante.

[mehr lesen]...