Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 183



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 183 vom 10.10.2011 • Seite 27ohne Login!

• Farbdialog

Farbdialog-Seminar in Achberg

Wolfhard H. König

Das explizite Gedächtnis ist verbal codiert, das heißt, es speichert alle Erinne-rungen in sprachlicher Form und ist auch durch Sprache abrufbar. Gesprächstherapie bezieht sich vor allem auf diesen Bereich. Aber unser «Weltwissen», das heißt, wie mache ich was, wie führe ich eine Beziehung, wie halte ich Kontakt zu mir selbst, welche Erfahrungen habe ich mit Zuwendung/Liebe, sind im impliziten Gedächtnis gespeichert und verbal nicht abrufbar.

Klick=Download Artikel lesen (downloaden) » klick auf Symbol