Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 188



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 188 vom 10.08.2012 • Seite 19nur mit Login!

• Astrologie & Psychologie

Zwei Dimensionen der Persönlichkeit

Gustav Morf

Das Gegensatzpaar Introversion / Extraversion beschreibt eine stabile Persönlichkeitseigenschaft und wurde erstmals 1921 von dem Psychoanalytiker C.G. Jung in seiner Theorie der Persönlichkeitstypen verwendet. In der Vorstellung von Jung kann die psychische Energie entweder nach außen (extravertiert) oder nach innen (introvertiert) gerichtet sein. Laut Jung sind daher auch Wahrnehmung, Intuition, Denken und Fühlen entweder extravertiert oder introvertiert. Für Jung bedeutete extravertiert zu gleich auch bewusst und introvertiert unbewusst.

[mehr lesen]...