Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 191



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 191 vom 10.02.2013 • Seite 32nur mit Login!

• Klassische Astrologie

Der kosmische Grundton im Radix

Nikolaus Sementowsky-Kurilo

Der folgende Beitrag führt uns auf eine Zeitreise, zurück in die frühen 1960er Jahre. Damals wurden praktizierende Astrologen, die sich mit dem humanistischen Menschenbild befassten, Kosmopsychologen genannt. Der Astrologe Sementowsky-Kurilo (1901-1979) entdeckte, dass die Symphonie des Lebens anhand der Partitur (Horoskop) entsprechend des Grundtons «dirigiert» werden muss. Dabei geht er mit jenen Berufsgenossen hart ins Gericht die, «disharmonisch beraten» und leichtfertig, das Progressive Horoskop für Voraussagen benutzen.

[mehr lesen]...