Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 192



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 192 vom 10.04.2013 • Seite 18nur mit Login!

• Astrologie & Psychologie

Der Schatten, nach C. G. Jung

Jolande Jacobi

Der Schatten ist einer der wichtigsten Archetypen, also eine unbewusste Grundassoziation in der Analytischen Psychologie von Carl Gustav Jung. Der Begriff steht mit der weit verbreiteten Vorstellung eines persönlichen Schattens in Beziehung. Die erste Etappe führt zur Erfahrung des Schattens, der unsere «andere Seite» versinnbildlicht, unseren «dunklen Bruder», der zwar unsichtbar, doch unzertrennlich zu uns, zu unserer Ganzheit gehört, denn «die lebende Gestalt» bedarf tiefer Schatten, um plastisch zu erscheinen.

[mehr lesen]...