Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 53



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 53 vom 21.12.1989 • Seite 18nur mit Login!

• Astrologie & Philosophie

Der Symbol-Weg zur Menschwerdung

Christian Betschart

Widder-Symbol
Wir sehen Kain leicht gebeugt; die Arme hat er vorgehalten, als wolle er wie eine Raubkatze sein Opfer anspringen. Aus seinen Augen blitzt Wut. Abel erhebt den rechten Arm, um sich mit Kraft zu schützen, wirkt aber gelöst. Doch die Tat geschieht. Eine beteiligte, undistanzierte Haltung ist notwendig. Es geht um mich. Kain, du kommst von deiner Tat nicht los, bist ausgetrocknet wie der Acker, der ohne Wasser bleibt. Gleissend weiss leuchtet jetzt auf einmal dein Gewand und lässt deinem Gewissen keine Ruhe,
Stehe ich zu meiner Tat?
Muss ich nicht mehr fliehen – auch nicht vor der Versöhnung?
Also ist meine Flucht zu Ende.
Stier-Symbol
Wir sehen Gottes Hand: sie ist offen und einladend. Die Menschen aber schauen zurück, Selbstbehauptung ist nach rückwärts gewandt, Gottes

[mehr lesen]...