Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 61



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 61 vom 20.04.1991 • Seite 9nur mit Login!

• Astro Glossarium

Astro-Glossarium, Ast-Az

Bruno Huber

Astrologische Schulen.
Schulen, welche Astrologie als Lehrfach vermitteln, hat es im Verlauf der Geschichte nur wenige gegeben. Das mag damit zusammenhängen, dass Astrologie im «professionellen» Sinne immer nur für eine kleine Minderheit attraktiv gewesen ist. Eine erhebliche Erschwernis aber waren vor allem die immer wieder im Verlauf der Geschichte aufgetretenen Anfeindungen, ja zum Teil Verfolgungen durch eminente Körperschaften wie Kirche, Staat und «Alma Mater». Eine Schule aufzubauen und deren Tätigkeit erfolgreich aufrechtzuerhalten, erfordert einigen Aufwand: es braucht ein sorgfältig didaktisch aufgebautes Lehrprogramm, ein transparentes Curriculum; es braucht einen gut geschulten Lehrerstab und es muss wirtschaftlich auf gesunden Füssen stehen, wenn es nicht vom Staat getragen wird. Und das ist nur in der Frühzeit der Astrologie der Fall gewesen.

[mehr lesen]...