Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 65



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 65 vom 22.12.1991 • Seite 2nur mit Login!

• Biografie

W.A.Mozart, Teil 2

Claudia Stemmle

Die Vaterbeziehung
Sich mit Mozart zu beschäftigen bedeutet gleichzeitig, sich mit seiner Beziehung zu Leopold auseinanderzusetzen, Kaum ein anderer Vater eines Genies hat das Schicksal seines Kindes so stark mitgestaltet wie Leopold; sein Name ist bis heute mit demjenigen seines berühmten Sohnes untrennbar verbunden.
Bekannt ist der Ausspruch des kleinen Wolfgang: «Nach dem lieben Gott kommt gleich der Papa.» Er wurde zum Leitgedanken, nach dem er sich richtete, der in seiner Auswirkung lebensbestimmend werden sollte. Leopold und Wolfgang waren miteinander identifikatorisch verbunden. Treffender als in einer Mond/Pluto-Konjunktion könnte eine solche Beziehung astrologisch nicht dargestellt sein. Das Kind erlebt sich hauptsächlich im Mond. Pluto stellt das geistige...

[mehr lesen]...