Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 86



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 86 vom 21.06.1995 • Seite 20nur mit Login!

• Deutungspraxis

Methodische Grundlagen der Berufsfindung im Horoskop III

Michael Krickel

Losgelöste Planeten
Am Ende der Planetenprofile soll noch auf die abgelösten Planeten kurz eingegangen werden. Die Kultivierung losgelöster Planeten sollte in erster Linie zur Eigenfreude erfolgen, ohne sozial oder existentiell erzwungene Ziele oder Zwecke. Der Grund liegt darin, dass solche Planeten unter einem starken Leistungs- oder Beweiszwang stehen. Sie sind in der Regel erst einmal unserer Eigensteuerung entzogen, da sie nicht ins Aspektbild integriert sind. Bei Ich-Planeten kann eine Person abrupt von einer in eine andere Rolle schlüpfen, ohne beide Rollenfunktionen bewusst miteinander verbinden zu können. Was in einer Funktion gelernt wurde, ist nur schwer in die andere transportierbar. Losgelöste kreatürliche Planeten werden meist zur Verfugung anderer Personen gehalten und können an einer Häuserspitze auch dementsprechend missbraucht werden. Am Talpunkt liegen ihre Qualitäten meistens brach.

[mehr lesen]...