Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 88



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 88 vom 23.10.1995 • Seite 23nur mit Login!

• Aspekte

16 neue Aspektvierecke, Teil 2

Michael A. Huber

Die 4 talentierten Trapezoide
Aus den zwei einfarbig-symmetrischen Talentdreiecken entstehen die beiden symmetrischen Urvierecke Drache und Wiege und vier asymmetrische Vierecke. Das kleine Talentdreieck hat drei Möglichkeiten, einen vierten Punkt zu einem asymmetrischen Viereck zu avisieren, während sich beim grossen Talentdreieck nur eine Möglichkeit bietet.
Bei allen vier asymmetrischen Vierecken ist die vierte Ecke rot-grün bestrahlt und kann als selbstkritische Fähigkeit gedeutet werden. Das selbstverständliche blaue Dreieck wird bewusst angestrahlt, fokussiert und aktiviert. Alle Vierecke haben das gleiche Farbenverhältnis: 1 rot - 2 grün - 3 blau.

[mehr lesen]...