Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 91



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 91 vom 19.04.1996 • Seite 12nur mit Login!

• Aspekte

Die Aspekte-Vierecke, Teil 1

Michael A. Huber

Für Kenner traditioneller Methoden:
Die diesem Artikel zugrundeliegende API-Methode beruht auf der Zwölfteilung des Tierkreises. Damit ergeben sich 7 Aspektarten in 30° Schritten. Für jede Aspektart und jeden Planeten werden sehr differenzierte Toleranzgrenzen verwendet. Figurenbildungen mit Quintilen, Septilen und so weiter wurden in dieser Arbeit nicht berücksichtigt.
Das Aspektbild zeigt graphisch das Energiemuster eines Menschen. Dies ist gleich einem Fingerabdruck, ein unverwechselbares, individuelles Abbild der Persönlichkeit. As einmaligem Individuum sind bei jedem Menschen Fähigkeiten, Reaktionen, Charakter-eigenarten, typische Muster und seelische Qualitäten in gossartiger Weise verschieden zusammengesetzt, wie die Genmuster jeder Körperzelle. Aber selbst wenn wir das Energiemuster sichtbar machen können, braucht es viel Bewusstseinsarbeit, um es richtig zu verstehen.

[mehr lesen]...