Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 94



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 94 vom 23.10.1996 • Seite 2nur mit Login!

• Astrologie & Philosophie

Die Freiheit des Menschen

Bruno Huber

Klärung des Begriffs
Das Wort Freiheit wird meistens ziemlich laut ausgerufen. Alle fordern Freiheit und viele sind sogar bereit, für die Freiheit in den Kampf zu ziehen. Beobachtet man die heutige Weltlage, so stellt man fest, dass an vielen Orten nach Selbstbestimmung und Freiheit gestrebt wird. Was versteht man eigentlich unter dieser Freiheit? Will man frei sein von Sorgen und Leiden, frei von Einengung und Pflichten, frei von Not, Hunger und Krankheit? Wie oft wird in astrologischen Kreisen die Frage diskutiert, ob das menschliche Schicksal von den Sternen bestimmt wird oder nicht. Es gibt da zwei Theorien, die Einflusstheorie, die den Sternen einen bestimmenden Einfluss zuschreibt, die andere ist die Entsprechungstheorie, die nach dem Grundsatz "wie oben so unten" Astrologie betreibt.

[mehr lesen]...