Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 94



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 94 vom 23.10.1996 • Seite 20nur mit Login!

• Astro Glossarium

Astro-Glossarium, Im-In

Bruno Huber

Imum Coeli; lat: imum - das Unterste, Tiefe, Grund; coeli - himmlisch; eine der vier »-Hauptachsen des Häusersystems (lat: »• cardines); der tiefste Punkt unter dem Horizont. Himmelstiefe, Häusersystem
Individualachse; die polaren Häuser 4–10, bzw, die entsprechende Achse im Tierkreis: Krebs - Steinbock. Eine antike griechische Auffassung besagt, dass der Mensch ins vierte Haus (Elternhaus, Familie, Kollektiv) geboren wird, sich dann auf den Weg (nach oben) macht, um schliesslich im zehnten Haus seine Apotheose (göttliches Fernziel) zu erreichen. Krebs galt auch als Geburtsstätte in die Gemeinschaft der Menschenfamilie, Steinbock als Zeichen der Einweihung, oder, christlich, als Ort der Rückkehr zum Vaterhaus.

[mehr lesen]...