Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 118



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 118 vom 23.10.2000 • Seite 6nur mit Login!

• Theorie der Astrologischen Psychologie

Das Häuserhoroskop/Vortrag Weltkongress

Michael A. Huber

Die Aussagen, die wir aus dem Häuserhoroskop gewinnen können, entsprechen in ausserordentlichem Masse dem Denken und dem Erkenntnissystem der Psychologie. Es bildet eine Brücke zwischen Verhaltenspsychologie und Astrologie. Dem psychologisch denkenden Menschen bietet das Häuserhoroskop eine bisher unbeachtete Unterscheidung zwischen Innen und Aussen der Persönlichkeit. Dem astrologisch Denkenden gibt es ein psychologisches Rüstzeug in die Hand, das er in seiner Beraterpraxis erfolgreich anwenden kann.

[mehr lesen]...