Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 34



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 34 vom 23.10.1986 • Seite 11nur mit Login!

• Astrologie & Geschichte

Kurze Geschichte der Astrologie

Dr. Beat Imhof

Im Altertum galt die Astrologie als die «Königin der Wissenschaften». Ihre frühesten Anfänge lassen sich zurückverfolgen bis zu den Sumerern in Mesopotamien. Von dort ging die Kenntnis vom Lauf, von den Eigenschaften und Einflüssen der Gestirne auf die späteren semitischen Einwohner des Zweistromlandes über, auf die Chaldäer und Babylonier. Das älteste astrologische Lehrbuch geht auf Sargon I. zurück und wurde von Lagard in der Keilschrift-Bibliothek des Königs Assurbanipal entdeckt.

[mehr lesen]...