Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 39



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 39 vom 23.08.1987 • Seite 18nur mit Login!

• Grundwissen

Die Persönlichkeit, Teil 20

Louise Huber

Mit dem 12. Haus schliesst sich der Kreis des Zodiaks. Es ist das letzte der astrologischen Häuser und vereint in sich im gewissen Sinne alles, was in den anderen Häusern erfahren wurde. Es entspricht dem Wasserzeichen Fische und wird motiviert durch das veränderliche Kreuz. Das 12. Haus stellt in geheimnisvoller Weise eine Verbindung mit der Transzendenz her, dem Sein, das in unseren Tiefen arbeitet und ständig die Ursache unseres Daseins schafft. Das 12. Haus war schon immer das Haus der Zurückziehung, der verborgenen, latenten Kräfte in uns, das Haus der Isolation, der Anonymität, der Abgeschlossenheit. Hier kommen die Kräfte der Veräusserlichung zur Ruhe, weil man mit sich alleine – sozusagen im stillen Kämmerlein – die
Geborgenheit des eigenen Innern erleben will.

[mehr lesen]...