Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 51



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 51 vom 23.08.1989 • Seite 18nur mit Login!

• Astrologie & Psychologie

Agression

Heidi Koch

Das Thema
Wie erkenne ich Aggressions- und Aktionsblockierungen / -hemmungen im Horoskop? Um dies zu ermitteln, betrachte ich in erster Linie die Stellungen von Mars, Uranus und Saturn (wobei natürlich später stets das ganze Horoskop mitberücksichtigt werden muss). Mars und Uranus an Talpunkten, in eingeschlossenen Zeichen, im 12. Haus, in aggressionsfeindlichen Zeichen (zum Beispiel in Fische) und/oder mit Aspekten zu Saturn deuten auf das Vorhandensein dieser Problematik hin. graduelle Abstufungen (Hemmungen bis Blokkierungen der Aktions-/Aggressionsfähigkeit) sind dem individuellen Horoskop zu entnehmen. Zum Beispiel wird sich eine Opposition zwischen Mars und Saturn eher als Blockierung äussern, während bei einem Trigon zwischen diesen Planeten vielleicht nur eine Hemmung zu vermuten ist.

[mehr lesen]...