Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 124



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 124 vom 23.10.2001 • Seite 24nur mit Login!

• Deutungspraxis

Neue Deutungsebene im Aspektbild, Teil 4

Michael A. Huber

Zeichnung der Lücken Mit den Augen suchen wir, beim AC beginnend, jeden Planeten ab und halten an, wenn der nächste Planet fast eine Konjunktion bildet oder weniger als ein Zeichen weit entfernt ist. Wir hüpfen mit dem Blick von Planet zu Planet, bis zurück zum AC, und wir können dabei maximal 8-9 gültige Lücken finden. Dann dringen wir zwischen den beiden Planeten nach innen in Richtung Zentrum ein und schauen die ersten Linien an, auf die wir stossen.
Wenn es zwei gleichfarbige Aspekte sind, die von den beiden Planeten ausgehend sich weiter innen kreuzen und damit die Lücke abschliessen, dann ist es eine dynamische Lücke. (Chrattli oder Winkeldüse)

[mehr lesen]...