Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 125



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 125 vom 21.12.2001 • Seite 17nur mit Login!

• Astrologie & Psychologie

Die Trinität: Idealität, Realität, Hoffnung

Wolfhard H. König

Die Wechselwirkung: Idealität-Realität
Wir müssen nun auch noch beachten, dass Idealität und Realität sich in einem gemeinsamen Wandlungsprozess befinden. Dabei wandelt sich die Realität durchaus nicht «gerne». Die Inhalte der Realität sind - denken wir z.B. an die vom Menschen geschaffenen sozialen und geistigen Werte-offensichtlich mit einer gewissen «Trägheitskraft» ausgerüstet und setzen dem Versuch, sie zu ändern, Widerstand entgegen.
Der im menschlichen Leben wesentlichste Faktor aber, der auf ihre Veränderunghinwirkt, ist gerade die Idealität. Wie viele und entscheidende Wandlungen ohne diesen Faktor unterblieben wären, habe ich eingangs schon versucht darzustellen. Zu ihrer Veränderung, Weiterentwicklung, bedarf also die Realität in entscheidendem Masse der Idealität! Letztere muss die Impulse liefern, die den Anstoss zur Veränderung der Realität geben.

[mehr lesen]...