Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 129



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 129 vom 23.08.2002 • Seite 20nur mit Login!

• Grundwissen

Verschiedene Häusereinteilungen

Michael A. Huber

Für die verfeinerte psychologische Deutung eines Horoskopes hat Bruno Huber mit seiner genialen Entdeckung der Intensitätskurve, die Energieunterschiede in den einzelnen Häusern festgehalten. Astrologen, die die Tierkreiszeichen der Menschen studieren, haben festgestellt, dass es typische, starke Zeichen und ebenso untypische, schwache Zeichenmerkmale zu beobachten gibt. Es geht dabei ja um die Sonnenstellung in den Tierkreiszeichen, die bei seriöser Überprüfung durch psychologische Beobachtungen bei jedem Zeichen sehr unterschiedlich ausfallen. Vielleicht haben Sie auch schon bemerkt, dass nicht jeder Widder ein typischer Widder ist und nicht jedes andere Zeichen den allgemein bekannten typischen Merkmalen entspricht. Das liegt unter anderem daran, dass es verschieden starke Sonnenstellungen gibt.

[mehr lesen]...