Astrolog-Archiv

(Bitte auf den jeweiligen Ausgaben-Block klicken, um die entsprechenden 20 Ausgaben anzuzeigen)
Artikel in grüner Farbe sind ohne Login zugänglich!
Ausgaben » [1-20] [21-40] [41-60] [61-80] [81-100] [101-120] [121-140] [141-160] [161-180] [181-200] [201-218] Aktuelle Ausgabe
• Suche (Autoren, Titel, etc.) » Inhaltsverzeichnis • Suche nach Begriffen in Artikeln »
Titel Ausgabe 129



Archiv-Übersicht
Zurück Ausgabe 129 vom 23.08.2002 • Seite 25nur mit Login!

• Wissen

Astrologie, Software und Drucker

Bruno Landolt

Astrolog: Bruno Landolt, Du bist doch nun schon ein paar Jahre mit Astrologiesoftware beschäftigt.
Bruno: Ja, 1995 habe ich mit viel Enthusiasmus die Vetretung für Astrovisa in der Schweiz übenommen.
Astrolog: Früher hast Du ja jedes einzelne Programm persönlich vor Ort installiert. Ist das heute noch immer so?
Bruno: Nein, die Zeiten haben sich geändert. Die schöne Seite an dieser Reisetätigkeit war, dass man vielfach durch blühende Landschaften zu den
Kunden fuhr und auch eine grosse Anzahl der API-Astrologen/Innen persönlich kennenlernen durfte.
Astrolog: Astrovisa wurde ja zwischenzeitlich eingemottet?
Bruno: Ja, die Entwicklungen rund um den Computer haben ein enormen Fortschritt gemacht, so dass wir nicht darum herum kamen ein von Grund auf neues Programm zu schreiben.

[mehr lesen]...